AKTUELL ZUR PERSON FILMOGRAFIE THEATERSTÜCKE IMPRESSUM KONTAKT

 




 

 

 

 

 

 

 

 

SPREEWALDKRIMI VIII
DAS NIX-PROJEKT
SPREEWALDKRIMI VII
DIE TOTE IM WEIHER
SPREEWALDKRIMI VI:
MÖRDERISCHE HITZE
SPREEWALDKRIMI V:
FEUERENGEL
DER TURM
SPREEWALDKRIMI IV:
EINE TÖDLICHE LEGENDE
DAS GEHEIMNIS IN SIEBENBÜRGEN
MORD IN LUDWIGSLUST
SPREEWALDKRIMI III:
DIE TRÄNEN DER FISCHE
SCHICKSALSJAHRE
WIEDERSEHEN MIT EINEM FREMDEN
SPREEWALDKRIMI II:
DER TOTE IM SPREEWALD
BLOCH #16:
TOD EINES FREUNDES
TATORT:
DAS SCHWARZE GRAB
DAS WUNDER VON BERLIN
TATORT:
SCHLEICHENDES GIFT
TATORT:
MACHT DER ANGST
SPREEWALDKRIMI I:
DAS GEHEIMNIS IM MOOR
MORD AM MEER
DER LETZTE ZEUGE
POLIZEIRUF 110:
BARBAROSSAS RACHE
IM VISIER DER ZIELFAHNDER
DIE STRASSEN VON BERLIN
MOTOCOPS
HELICOPS
ZAPPEK



 

 

   
   
 

 

 

DER LETZTE ZEUGE                     novafilm / ZDF

 

 

Folge 51:   LÜGNER LEBEN LÄNGER

 

Erstausstrahlung: Freitag, 08. April 2005, 21:05 Uhr    ZDF

 

mit

Ulrich Mühe, Dieter Mann, Jörg Gudzuhn, Gesine Cukrowski, Theresa Scholze, Renate Schroeter

Juliane Köhler, Max Tidorf, Tim Morten Uhlenbrock, Thomas Chemnitz,

Daniel Krauss, Sabine Vitua, Claudia Wenzel, Olaf Rauschenbach,

Rizica Tomljanovic, Volker Ranisch, Volker Zack Michaelowski

und Hellmuth Karasek

 

Kamera: Peter Ziesche  Musik: Günther Fischer  Ausstattung: Michael Tonke 

Schnitt: Susi Schirmann  Casting: Dorothee Weyers  Kostüme: Inez Rastzke 

Ton: Rainer Haase, Sebastian Fest  Maske: Roland Krämer, Gaby Kent-Horspaal 

Regie-Assistenz: Hanna Seydel 

Herstellungsleitung: Dr. Dirk Scharrer   Produktionsleitung: Frank Lübke  

Produzent: Prof. Otto Meissner  Dramaturgie: Prof. Rudolf Jürschik 

Regie: Bernhard Stephan  Redaktion: Verena von Heereman

 

Alexander Gramann - gefeierter Sachbuchautor - gilt als moralische Instanz, bis er mit dem Tod einer Prostituierten in einem Berliner Hotel in Zusammenhang gebracht wird... 

Ist Gramann Täter, oder Opfer? Die Jagd ist eröffnet.

 

 

 

 

Folge 60:  GAMBIT STAR

 

Erstausstrahlung: Freitag,  17. Februar 2006, 21:05 Uhr,  ZDF

 

mit

Ulrich Mühe, Gesine Cukowski, Jörg Gudzuhn

Gabriela Maria Schmeide, Hans Czypionka, Agnes Steil, Natalia Rudziewicz,

Lonie Fromme, Norbert Ghafouri, Karsten Kramer, Etzel Hanisch, Peter Prager,

Tamara Rohloff u.v.a.m.

 

Drehbuch: Thomas Kirchner und Henry Schneider

Kamera: Anton Peschke   Musik: Günther Fischer  Ausstattung: Michael Tonke

Schnitt: Susanne Schirmann  Casting: Dorothee Weyers  Ton: Rainer Haase

Aufnahmeleitung: Natalie Clausen  Herstellungsleitung: Rolf Klaußner

Produktionsleitung: Ralf Blankenburg

Produzent: Rainer Jahreis  Dramaturgie: Prof. Rudolf Jürschik

Regie: Bernhard Stephan  Redaktion Verena von Heereman

 

"Gambit Star" - ein siegreiches Rennpferd - soll bei einem Trainingsausritt den Champion-Jockey Jan Spitzer zu Tode geschleift haben - so weit der offizielle Unfallbericht. Auf Grund einer anonyme Anzeige ordnet ein Staatsanwalt eine Obduktion an - schnell wird klar: der Unfall war Mord...

Bei ihrer Ermittlung stoßen Dr. Robert Kolmaar und Kriminalkommissar Joe Hoffer auf ein Geflecht von Geschäftsinteressen, Eifersucht, Tierliebe und Profitgier.